Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
18. März 2014 2 18 /03 /März /2014 20:07

Nele und Heike sind ganz unterschiedliche Schwestern, die gemeinsam unter einem Pseudonym Bücher veröffentlichen. Obwohl -  eigentlich schreiben sie ja die Bücher nicht mehr selbst, sondern haben einen Ghostwriter engagiert, der die Arbeit für sie erledigt, da ihre Beziehung mittlerweile stark unterkühlt ist. Doch eines Tages läuft alles aus dem Ruder und es kommt zur großen Katastrophe...

Der Schreibstil ist locker und sehr gut zu lesen. Die Geschichte ist überwiegend aus der Sicht von Nele geschrieben (Ich-Autor), durch ein paar Tagebuchauszüge kommt allerdings auch Heike zu Wort. Als Leser deckt man gemeinsam mit Nele die Familiengeheimnisse ihrer eigenen Herkunftsfamilie, aber auch der Familie ihrer Schwester auf. Nele und der Leser kommen dadurch nach und nach auch den Gründen für die Entfremdung der beiden Schwestern auf die Spur. Dabei wartet auch noch die eine oder andere überraschende Wende auf die Leser.

Die Charaktere sind gut gezeichnet. Man kann sich direkt in beide Schwestern, vor allem in Nele, hineinfühlen. Interessant sind auch die autobiografischen Bezüge, da hinter Anne Hertz ebenfalls ein Schwesternpaar steckt.

Leider gibt es allerdings auch einen größeren Lektoratsfehler. Emma, eine Tochter von Heike, wird anfangs Nele genannt und später dann konstant Emma. Dies kann zu Verwechslungen führen.

Das Ende ist relativ abrupt gestaltet. Da wäre es schön gewesen, noch den einen oder anderen Dialog zwischen den beiden Schwestern zu lesen.

Dennoch ist das Buch alles in allem eine sehr unterhaltsame Lektüre. Lacher, aber auch eine Portion Tiefgang sind garantiert!

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von kirsis-blog
  • : Ich schreibe darüber, was mich grad so beschäftigt - am Besten trifft es "Gott und die Welt".
  • Kontakt

Besucherzähler & Co.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Christliche Topliste von Gnadenmeer.de

Archiv

Kategorien